Vom Tellerwäscher zum Nobelpreisträger

Der Name Lech Walesa steht auch heute noch für Frieden und Solidarität. Es ist aber auch die Geschichte eines Mannes, der in Armut lebte und es bis zum Präsident und Nobelpreisträger brachte. Lech Walesa wurde 1939 im polnischen Popowo geboren. Sein Vater wurde von den Nazis in ein KZ verschleppt. Dort starb er, Lech war […]